Details
Date:

24 марта

Time:

08:30 дп - 10:30 дп

Click to Register: https://www.eventbrite.de/e/fastenzeit-leben-und-arbeiten-in-balance-marz-2020-tickets-98399580795
Organizer

VQB Verein für Qualitätsförderung und Beratung e.V.

Website: https://www.eventbrite.de/o/vqb-verein-fur-qualitatsforderung-und-beratung-ev-18305783738
Venue

VQB e.V.

Feuerbachstraße 11f Haus 2, 15370 Fredersdorf

Fredersdorf, BB, DE, 15370

Fastenzeit — Leben und Arbeiten in Balance

Der VQB e.V. lädt ein:

Liebe Mitglieder und Freunde des VQB, werte Kollegen und Geschäftspartner,

Wir laden Sie herzlich zu unserer Veranstaltung am 24.03.2020 ein. Die Reihe „Leben und Arbeiten in Balance“ findet ihre Fortsetzung zum Thema Fasten, das leider beim letzten Mal krankheitsbedingt verschoben worden war.

Fasten – Verzicht, der gesund macht

Wie wirkt fasten auf den Körper und wie kann das Jeder für sich nutzen? Einmal jährlich, zwischen Februar und April, gibt es im christlichen Abendland die 40 Tage der Enthaltsamkeit, die sogenannte Fastenzeit. Sie geht auf das Leiden Jesu bis zu seinem Tod an Ostern zurück. Traditionelles Fasten, wie z.B. das religionsbedingte Verzichten, war früher und ist heute auch weiterhin stark genormt. Verhieß es doch einen Platz im Himmel. Auch heute verlassen wir in der Fastenzeit die bekannten Pfade, wir machen vielleicht einen Bogen um den Kühlschrank, meiden den Zigarettenautomaten oder gehen überhaupt mal wieder zu Fuß. Wir entziehen uns Kalorien, Konsum oder Komfort. Wir brechen mit Gewohnheiten, selbstverständlichen Gesten des Alltags, machen etwas anders als sonst und bringen damit, leise und ohne ruckartige Bewegungen, gewohnte Ordnungen durcheinander. Fasten ist damit ein Weg, unsere Aufmerksamkeit auf Achtsamkeit zu lenken.

Wir freuen uns, auf den Vortrag von Michael Zerkowski. Er spricht über die langjährigen und umfangreichen Erfahrungen beim Heilfasten in Russland, die in der westlichen Hemisphäre kaum bekannt sind. Ebenso interessant werden die Angebote der DAK zum Thema, die wir zu unserer Veranstaltung gemeinsam mit Frau Sarah Drawe vorstellen möchten.

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir uns zum Thema updaten und Erfahrungen darüber austauschen, was im Körper passiert, wenn wir fasten und welchen positiven Einfluss das Fasten auf unsere Gesundheit hat.

Zu jedem unserer gesunden Frühstücke lassen wir die „Organuhr“ als Anzeiger des natürlichen Lebensrhythmus sich für Sie drehen. Diesmal ist es die Leber, passend zum Fasten und zur Jahreszeit, die im Mittelpunkt steht.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist und die Anmeldungen deshalb nach Eingang berücksichtigt werden. Der „Energieaufwand“ beträgt wie gewohnt 15 €. Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns gerne unter Tel: 033439 14 44 09 an.

Agenda: 8.30 — 9.00 Uhr Warm Up und Eröffnungsyoga

9.00 — 9.15 Uhr Impulsvortrag — Fastenmethoden im Überblick

9.15 — 9.30 Uhr Michael Zerkowski — Wertvolle russische Erfahrungen beim Heilfasten

9.30 — 9.50 Uhr Frau Drawe — Gesundheitsförderung durch die DAK: Mitarbeitergesundheit

9.50 — 10.30 Uhr Fragen, Antworten und Networking

Mit gesunden Grüßen